home

Der WSCO


Ziel des WSC-Osten ist es, die Jugend für den Wassersport zu begeistern.

Bei Interesse von Jugendlichen würde man die clubeigene Jolle wieder flott machen. Unser erfahrener Segelwart wäre bereit, der Jugend das Segeln näher zu bringen und sie bei Interesse auf die Prüfung vorzubereiten.

In Verbindung mit dem Wischhafener Wassersportclub, unter der Leitung von Jugendwart Elmar Specht, hätten die jungen Leute im Anschluß die Möglichkeit, den A-Schein-Segeln zu erwerben. Ein Fahrdienst nach Wischhafen ließe sich einrichten.

Im Frühjahr zur Saisoneröffnung findet alljährlich das Ansegeln bzw. Anmotoren mit Übernachtung nach Neuhaus statt. Es kann auch einmal nach mündlicher Absprache eine Geschwaderfahrt gemacht werden.

Im Herbst lassen wir die Saison mit dem Absegeln bzw.Abmotoren nach Gräpel einschließlich Übernachtung ausklingen.
Außerdem findet an jedem ersten Mittwoch im Monat von 19 bis 22:00 Uhr ein Clubabend im vereinseigenen Clubhaus statt.

Das Clubhaus wird auch gerne für andere Veranstaltungen genutzt, wie z.Beispiel Geburtstage, Vortragsabende, Lichtbildervorträge usw..

Weitere Veranstaltungen siehe Veranstaltungskalender.

 

 

Der Verein in Kürze:

11.02.1978
Vereinsgründung

1981
Planung des Clubhauses

06.12.1986
Richtfest Clubhaus

23.07.1988
Clubhauseinweihung

15.03.2003
25-jähriges Vereinsjubiläum
mit großem Jubiläumsball


Für Wassersportfreunde,die unserem Club beitreten wollen,wird keine besondere Aufnahmegebühr fällig.

  • Der Jahresbeitrag für aktive Mitglieder beträgt: 50,- EUR
  • Der Jahresbeitrag für passive Mitglieder beträgt: 12,- EUR
  • Der Jahresbeitrag für Familien beträgt: 55,- EUR